Reiseinformation

Liebe Gäste und Freunde des Hauses,

folgende Voraussetzungen sind für den Check-in erforderlich: 

  • Sollten Sie bereits schon über eine vollständige Impfung (Erst- und Zweitimpfung + 14 Tage) verfügen, ist es ausreichend, einen Impfnachweis beim Check-in vorzulegen
  • Ebenso reicht ein Nachweis bei Genesung nach einer Covid-Erkrankung. Als genesen gilt, wer einen positiven PCR-Test vorlegen kann, der nicht jünger als 28 Tage und nicht älter als 6 Monate ist
  • Ansonsten benötigen wir einen Nachweis eines negativen aktuellen Corona-Tests (vor höchstens 24 Stunden vorgenommener POC-Antigentest, Selbsttest unter Aufsicht oder vor höchstens 48 Stunden vorgenommener PCR-Test) bei Anreise sowie während des Aufenthalts alle weiteren 48 Stunden
  • In Bad Füssing gibt es mehrere Teststationen: Anmeldung unter Telefon 08531-975-333 oder info@schnelltest-bf.de

Das tun wir für Sie:

  • Wir begrüßen Sie bei Anreise mit unserem schönsten Lächeln. Details zum Ablauf erklären wir Ihnen durch eine Plexiglasscheibe, die Sie und uns schützt.
  • FFP2-Maskenpflicht im gesamten Hotel außer am Tisch im Restaurant und am Zimmer
  • Desinfektionsmittel finden Sie »an jeder Ecke« im Haus, ebenso eine Anleitung dazu. Denken Sie daran, sich die Hände oft zu desinfizieren.
  • Um Ihnen die Einhaltung des Mindestabstands zu erleichtern, haben wir Markierungen angebracht und die Bestuhlung im Restaurant reduziert.
  • Sie erhalten einen festen Sitzplatz im Restaurant
  • Sie können sich am Frühstücks- und Abendbuffet unter Einhaltung der Hygienevorschriften (FFP2-Mund-Nasen-Bedeckung und Einweg-Handschuhe) wie gewohnt bedienen
  • Am Platz brauchen Sie keinen FFP2-Mund-Nasen-Schutz tragen, wohl aber auf dem Weg von, und zum Tisch, bzw. Buffet.
  • Die Reinigung der Zimmer folgt strengen Hygienestandards – und in Abwesenheit des Gastes
  • Die öffentlichen Bereiche nimmt sich unser hauseigenes Reinigungs-Team öfter als sonst vor, inklusive der Flächendesinfektion.
  • Termine für unsere hauseigene Massagepraxis erhalten Sie ab sofort an der Rezeption
  • Die Durchführung der Massageanwendungen erfolgt selbstverständlich auch nach den strengen Hygiene- und Schutzmaßnahmen.
  • Der Fitnessraum hat - unter Beachtung der Schutz- und Hygienevorgaben - ebenso wie die Sauna, für Sie geöffnet.
  • Auch wenn es uns schwerfällt: Abstand halten ist das Gebot der Stunde

Darauf können Sie selbst achten:

  • Waschen Sie sich oft und gründlich die Hände (mindestens 30 Sekunden lang)
  • Halten Sie grundsätzlich einen Mindestabstand von 1,50 m ein.
  • Beachten Sie die Husten- und Nies-Etikette. Husten oder niesen Sie in die Ellenbeuge, verwenden Sie Einmal-Taschentücher und entsorgen Sie diese umgehend.
  • FFP2-Mund-Nasen-Bedeckung tragen